( Insurce hat soeben folgende Meldung erstellt : )

Island, die kleine Insel, die aus Feuer und Eis besteht, liegt abgelegen in der Mitte des Nordatlantiks zwischen Nordamerika und Europa. Mit rund 340.000 Einwohnern und nur drei Einwohnern pro Quadratkilometer ist es das am dünnsten besiedelte Land*Europas. Dennoch zählt es zu den am besten vernetzten Ländern der Welt. Fast jeder Isländer hat Zugang zu einem Internetanschluss und man verfügt weltweit über den höchsten Anteil an Internetnutzern in Relation zur Einwohnerzahl.
(Weiterlesen)

Klicken Sie hier für weitere Infos.

Gruss Insurce